Montag, 21. Dezember 2015

Adventkalender - Tür21: Der Weihnachtsmann


Coca Cola hat *nicht* den Weihnachtsmann erfunden. Also vergesst das mal gleich wieder. Lediglich sein jetziges Aussehen geht auf einen Illustrator zurück, der ihn ca 1930 für den Getränkekonzern so gezeichnet hat. Und da die bekanntlich ein hervorragendes Marketing betreiben, hat sich dieser Weihnachtsmann durchgesetzt. 
Ich möchte diesen Blödsinn einfach nicht mehr lesen/sehen/hören.

Und die zweite, nicht weniger unüberraschende Enthüllung: Der Weihnachtsmann beruht auf der Figur des Nikolaus. Eh logisch. 
Nehmen wir also den Nikolaus, wäre der Weihnachtsmann schon sehr alt. Aber er hat sich ja entwickelt. U.a. durch niederländische Einwanderer (Sinterklaas --> Santa Claus). Im 19. Jhdt verlor der Bischof seinen Ornat und bekam allmählich "weltlicheres" Gewand. Zuerst komplett in Fell gekleidet, dann nur noch Fellkragen und dergleichen. Die ersten Beschreibungen eines Weihnachtsmannes bzw. sogar schon Postkarten mit einem Weihnachtsmann gab es bereits Anfang des 19. Jhdt. Mitunter soll das bekannte Gedicht " 'Twas the night before Christmas" mit zur Verbreitung des Weihnachtsmannes beigetragen haben. Selbst im deutschen Sprachraum hat eine Beschreibung im Buch "Struwwelpeter" sehr viel Ähnlichkeit mit dem jetzigen Weihnachtsmann und das war Mitte des 19. Jhdts. 

Wir können es aber noch ein bissi komplizierter machen: der britische Father Christmas ist eigentlich nicht der amerikanische Santa Claus und hat angeblich auch nix mit dem Nikolaus zu tun (was ich persönlich nicht so ganz glaube). Ursprünglich halt. Mittlerweile haben die sich auch sehr angenähert, wenn nicht ohnehin zu ein und demselben verschmolzen. Woher Father Christmas kommt, ist kaum mehr nachvollziehbar. Aber die Figur gab es schon im 15. Jhdt und damals war er kein Geschenkebringer.
PS: Das russische Väterchen Frost ist übrigens auch eine ganz andere Figur...


Ich gebe zu, das wird dann selbst mir ein bisserl zu kompliziert...


However: soll es sie alle geben. The more, the merrier. Und wie sonst sollten alle Weihnachtsfeierer an den paar Tagen ihre Geschenke bekommen, wenn nicht durch viele, viele Helfer. Mein Zugang :-)

Weiterführende Links:
Drunk History: " 'Twas the night before Christmas"

Disclaimer: die Blogposts des Adventkalenders erheben keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit. Sollte ich etwas falsch erklärt haben, dann ist das in keinem Fall eine Beleidigung und ich bitte, mich darauf hinzuweisen. Ich versuche lediglich, Weihnachten und alles rundherum, so einfach wie möglich zu erklären. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen